Montagssingen in Ofenerdiek - offene Gruppe von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr


Unsere Stimme ist ein großer Schatz,
den wir bergen können, um unsere wahre Natur ans Licht zu bringen.



Singen ist eine natürliche Handlung, die zum Menschen gehört, weil es einfach Freude macht, sich gesanglich auszudrücken und zu kommunizieren. Die inhaltliche Grundlage dieser Veranstaltung ist immer die Natur. Daher beziehen sich die unterschiedlichen ein- und mehrstimmigen Lieder und Kanons, die wir gemeinsam singen immer in irgendeiner Weise auf die Natur oder auf Naturphänomene. Lebendige und spielerische Stimmbildungsübungen verhelfen zu einem sicheren und differenzierten Umgang mit der eigenen Stimme.

Auch das freie Singen ist Teil der Veranstaltung: Meditativer Gesang, einfaches Tönen und Gesangsimprovisationen sind Techniken, die uns körperlich und seelisch in Fluss bringen und heilsam wirken können. Mit Gesang kann ausgedrückt werden, was in uns ist, was uns bewegt und wie wir fühlen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Anmeldung und Infos: Tel. 04 41 - 36 18 21 84
dstuebe@web.de